Spannende Titelkämpfe beim Nachwuchs

Spannende Titelkämpfe beim Nachwuchs

Gestern fanden die Jugendvereinsmeisterschaften unseres Vereins im Einzel und Doppel statt. Die zahlreichen Teilnehmer in vier unterschiedlichen Konkurrenzen lieferten sich spannende Duelle. Meist konnten sich die Favoriten durchsetzen, es gab aber auch die ein oder andere Überraschung. „Es war ein langer, aber sehr schöner Tag“, resümierte Jugendwart Bernd Krissler. „Ein besonderer Dank gilt Herbert Bernhagen für die tolle Turnierleitung.“

 

Die Ergebnisse in der Übersicht:

 

Jungen 11 Einzel:

1. Lennard Gergert
2. Adelina Torno
3. Liana Schreur

Jungen 13 Einzel:

1. Oliver Gerritzen
2. Phil Pfaffengut
3. Tim Dickmanns/Luke Koenen

Jungen 13 Doppel:

1. Oliver Gerritzen/Tom Koster
2. Luke Koenen/Leo Köster
3. Tim Dickmanns/Lennard Gergert
3. Marius Schaufenberg/Phil Pfaffengut

Jungen 15 Einzel:

1. Zeno Szalko
2. Karl Schmitt
3. Oliver Gerritzen/Weronika Rybak

Jungen 15 Doppel:

1. Oliver Gerritzen/Phil Pfaffengut
2. Zeno Szalko/Ben Luca Kluitmann
3. Christopher Vrolyks/Adelina Torno
3. Karl Schmitt/Jonas Guterding

Jungen 18 Einzel:

1. Stanislav Gergert
2. Zeno Szalko
3. Karl Schmitt/Maik Bernhagen

Jungen 18 Doppel:

1. Zeno Szalko/Tim Guterding
2. Stanislav Gergert/Felina Gerritsen
3. Lucy Bleckmann/Maik Bernhagen
3. Maik Bernhagen/Weronika Rybak

Die offizielle Siegerehrung findet während der Weihnachtsfeier am 15.12.19 statt,