Milchcup

Zum ersten Mal dieses Jahr beteiligte sich die DJK Kleve in Form von Unterstützung und Beratung am Milchcup. Marc Dorißen unterstützte das Konrad-Adenauer-Gymnasium, an dem er auch eine TT-AG leitet. Die ältere Mannschaft des KAG konnte sogar das Finale erreichen, musste sich dann aber der Karl Kisters Realschule aus Kleve geschlagen geben, die wir zum Sieg beglückwünschen. Marc zeigte sich sichtlich begeistert von diesem sehr gut organisierten und perfekt abgestimmten Rundlaufturnier. Vor allem den Einsatz der mitgereisten Lehrer hob er hervor. Sehr erfreulich für uns ist hier ebenfalls, dass 3 Kinder aus diesem Turnier Interesse am Tischtennissport gefunden haben.