Kirchner und Jürges neue Vereinsmeister

Kirchner und Jürges neue Vereinsmeister

Die Tischtennis-Abteilung von DJK Rhenania Kleve veranstaltet traditionell zu Jahresbeginn ihre Vereinsmeisterschaften. Auch in diesem Jahr lieferten sich die Akteure beim „DJK-Tag“ heiße Duelle mit dem kleinen Ball. Spannung war bis zur letzten Sekunde garantiert.

Zu Beginn war Stärkung für einen langen Tag angesagt: Mit einem gemeinsamen Frühstück holten sich die DJKler die nötigen Kräfte für viele und lange Ballwechsel. Anschließend starteten die weit über 30 Teilnehmer in die Einzelkonkurrenzen, die traditionell mit den Gruppenspielen beginnen. Bereits hier sahen die Zuschauer viele spannende Duelle und den ein oder anderen Überraschungssieg. Als es aber um die Podestplätze ging, waren die Favoriten unter sich: Im Herren-Halbfinale standen in Johannes Kirchner, Simon Jansen, Martin Blume und Oliver Jansen vier Spieler aus der ersten Mannschaft, die in der Verbandsliga aufschlägt. Dort gewannen Johannes Kirchner und Simon Jansen ihre Partien gegen die Teamkollegen. Im Finale zeigte Kirchner seine ganze Klasse und sicherte sich den ersten Platz.

Nicht weniger spannend ging es bei den Damen zu, die zunächst in zwei Fünfergruppen um die Halbfinalplätze kämpften. In der Vorschlussrunde setzten sich mit Jessica Jürges und Sue Boekholt die beiden Favoritinnen gegen Ulrike Vogel und Paloma Porcel Martinez durch und lieferten sich ein bis zur letzten Sekunde spannendes Endspiel, in dem Jürges im entscheidenden fünften Satz das bessere Ende für sich hatte.

Im Doppel-Mixed-Wettbewerb, bei dem die Paarungen gelost wurden, holten Oliver Jansen und Ulrike Vogel den ersten Platz. Sie schlugen im Endspiel Daniel Frentrup und Kevin Hermsen. Den gemeinsamen dritten Platz belegten die Paarungen Johannes Kirchner/Christian Hunck und Hendrik ter Steeg/Justin Röder. Der DJK-Tag ging mit einem gemeinsamen Abendessen im Treffpunkt Materborn weiter. Im Anschluss an das Essen und die Siegerehrungen könnten die Tischtennisspieler beim Kegeln mal andere Talente unter Beweis stellen.

 

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Herren Einzel:

  1. Johannes Kirchner
  2. Simon Jansen
  3. Martin Blume und Oliver Jansen

Damen Einzel:

  1. Jessica Jürges
  2. Sue Boekholt
  3. Ulrike Vogel und Paloma Porcel Martinez

Doppel-Mixed:

  1. Oliver Jansen/Ulrike Vogel
  2. Daniel Frentrup/Kevin Hermsen
  3. Johannes Kirchner/Christian Hunck und Hendrik ter Steeg/Justin Röder

 

Hier findet Ihr weitere Bilder zu den Vereinsmeisterschaften.