DJK-Spieler auch beim Fußball nicht chancenlos

DJK-Spieler auch beim Fußball nicht chancenlos

Eine Auswahl unserer Tischtennis-Abteilung nahm am Turnier der DJK-Fußball-Abteilung teil. Dabei schlug sich das Team wacker und landete am Ende auf Platz 5.

Zunächst ging die Truppe um Kapitän Kevin Hermsen als klarer Außenseiter in die Partie gegen die 1. Mannschaft, doch mit einer starken Leistung und dank eines Tores von Oliver Krissler gab es ein 1:1. Im zweiten Spiel gegen die Altherren war es wieder Krissler, der erfolgreich war. Ein Gegentor kurz vor dem Spielende verhinderte den ersten Sieg. Im dritten Spiel gegen eine Gastmannschaft lieferten die Tischtennisspieler mit dem größeren Ball ebenfalls eine respektable Leistung ab, gegen den späteren Turniersieger verlor man aber mit 0:2. Erfolgreicher verlief das Spiel gegen die 2. Mannschaft. Durch Tore von Oliver Jansen und Oliver Krissler gab es einen 2:0-Sieg. In der abschließenden Begegnung gegen die 3. Mannschaft verpassten die Jungs hauchdünn eine große Überraschung. Bis kurz vor dem Ende stand es 2:0, doch die Fußballer drehten noch einmal auf und konnten das Blatt in den letzten Minuten noch wenden. So schloss man das Turnier auf Platz 5 ab und verdiente sich den Respekt der Fußball-Abteilung.

Die Ergebnisse im Überblick:

Tischtennis – 1. Mannschaft 1:1
Tischtennis – Altherren 1:1
Tischtennis – Gastmannschaft 0:2
Tischtennis – 2. Mannschaft 2:0
Tischtennis – 3. Mannschaft 2:3